Paraguay - geographische Situation
Paraguay strategisch sitzt im Herzen von Amerika der Südbegrenzungen der Norden und der Nordwesten mit Bolivien. Zum Südwesten zum Süden und zum Osten mit Argentinien und dem Nordwesten und diesem mit Brasilien.

Sein Kapital ist Asuncion mit zwei Million Einwohnern einschließlich der Umgebung, Paraguay Zählimpulse auf einer Gesamtbevölkerung von 5.206.101 Einwohnern im ganzem Staatsgebiet.

Das Klima dieses Landes ist subtropisch. Der Sommer in Paraguay (von Dezember bis März) hat Temperaturdurchschnitte von 30 Celsiusgrad oder von 86 Fahrenheit Grad, während der Winter (von Juli bis September) mit Temperaturen von 14 Celsiusgrad oder von 57 Fahrenheit Grad wie Durchschnitt angenehm ist. Die Jahreszeit der Regen ist im Allgemeinen in den Monaten Januar und Oktober, während die trockensten Monate von Mai bis August gehen.

Der Aufenthalt Santa Clara ist im Bezirk von Caapucú in der Abteilung von Paraguari.
Caapucú hat 7.993 Einwohner der Gesamtbevölkerung von 226.514 Einwohnern der Abteilung von Paraguarí.

Nützliche Informationen
Währung: Guaraní
Änderung: 1$ 6.800 Gs= ungefähr
Kommerzielle Stunde: von 8:00 zu 12:00/von 14:30 bis 19:00
Einkaufen: 9:00 bis 21:00
Bankkonto Zeitplan: von Montag durch Freitag 8:30 bis 12:30
Elektrischen Stromes: 220 Volt.
Sprachen: Es ist ein zweisprachiges Land, ein Castellano und ein Guaraní.
Impfstoffe: Gegenwärtig wird irgendeine Art Schutzimpfung nicht verlangt.
Steuern: Das IVA (auferlegt zum addierten Wert) ist von 10 % und im Flughafen die Passagiere, denen sie in der Bezahlung der internationalen Flüge 18 Dollar sich einschiffen. Für die inländischen Flüge liegt die Steuer bei 3 Dollar.

Notwendige Dokumente für den Eingang der Ausländer
MERCOSUR: Personal Karte
Andere Länder: Paß. Visum für einige Länder.

Punkte von betreten
Landluftweg
Internationale Flughafen Silvio Pettirossi: Gefunden in Luque (zu 20 Kilometern der Mitte von Asuncion). Sie lassen internationale Fluglinie Firmen mit direkten Flügen zu den Kapitalien des MERCOSUR und Anschlüsse zu den Vereinigten Staaten, zu Europa und zu anderen Schicksalen laufen.

Terrestrischer Weg
Von Argentinien: Hereingekommen zu werden ist möglich, von Encarnation über Gasthäuser, zum Süden des Landes und 370 Kilometer von Asuncion. Auch Falke kommt sich durch Puerto Falcon, von der Provinz von Formosa (zu 60 Kilometern von Asuncion)

Von Brasilien hinein: Im Osten durch die Brücke das internationale der Freundschaft von Foz de Iguazú zur Stadt des Ostens (zu 330 Kilometern von Asuncion). Ein anderer Punkt des Eingangs, von Punta Porá Ende zu Pedro Juan Caballo, im Nordosten (bis 520 Kilometros von Asuncion)

Von Bolivien: Von Santa Cruz de la Sierra, bis Gral. Eugenio A. Garay (ungefähr 795 Kilometern von Asuncion).

 

ESTANCIA SANTA CLARA
Kilómetro 141, Ruta 1
Departamento de Paraguarí
Caapucú, Paraguay
Teléfono/Fax: +595 21 605-729
Celular: +595 981 405-020
E-mail: reservas@estanciasantaclara.com.py